«

»

Apr 12

Osterplätzchen

Für den Osterkaffee

Zitronen Osterkekse


Wahlweise Schwarz weiß oder bunt

Für den Mürbeteig benötigt ihr:

 125 g Zucker

1 Prise Salz

250 gButter

1 Ei

Zitronenabrieb von 1 Zitrone

oder Zitronenaroma

-verkneten-

375 g Mehl

 -schnell unterkneten und für mind. 1 Stunde in Folie gepackt in den Kühlschrank-

 -Teig kurz durchkneten und auf einer gemehlten Arbeitsfläche ca. 5mm dick ausrollen, ausstechen und auf ein Backblech mit Backpapier legen-

 -bei 180° ca. 10 min goldbraun backen-

 

Zuckerguß

2 Eiweiß

400 g Puderzucker

Ca.2 El. Zitronensaft

 -Mit dem Handrührer verquirlen-

  -Zitronensaft tröpfchenweise zugeben bis es eine zähe Masse gibt-

 -nach belieben mit der LM-Farbe einfärben-

 -Glasur mit dem Messer aufstreichen oder mit dem Spritzbeutel die Kekse ausgarnieren-

 – Fondantschleifen ,Zuckerperlen etc. anbringen-

-oder einen Teil der Glasur mit etwas Puderzucker andicken zum dekorieren und aufspritzen-

                   -Nach  dem trocknen mit LM Farbe noch Namen/Muster aufmalen-

Ich wünsch Euch viel Spaß beim nachmachen!!

Osterkekse aus Mürbeteig

Osterhasenplätzchen

Post to Twitter Post to Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen