«

»

Jan 11

Heiße Einhornschokolade – Anleitung und Vorlage-

Einhornschokolade selbst machen mit Anleitung

DIY heiße Einhornschokolade

Einhörner sind im Moment sehr beliebt, ob auf einem Törtchen zum Kindergeburtstag oder für Erwachsene wie ich letztens schon gemacht habe. Bruchschokolade mit buntem Glitzer und pastellfarben es gibt die verschiedensten Ideen das Thema um zu setzten und meine heiße Einhornschokolade ist eine ganz einfach nach zu machende Ergänzung zur Torte und den anderen Süßigkeiten.- Außerdem ist sie und ein toller Hingucker auf dem Kindergeburtstag oder hübsch verpackt ein schönes Mitbringsel für die beste Freundin.

Damit Ihr Eure heiße Einhornschokolade genießen könnt erwärmt ihr einfach ein bisschen Milch und hängt den Strohhalm in die Tasse bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Schaut dabei das ihr nicht zu große Schokoladenformen gießt, sonst wird die Schokolade  rech süß – oder ihr verwendet eine große Tasse Milch zum auflösen.

 

Wie es genau gemacht wird zeige ich Euch im Video, aber ich schreibe Euch darunter noch ein paar Details auf was ich im Video verwendet habe.

Was braucht Ihr dafür?

  • eine BABA- Silikonform oder eine Cakepopform etc. da seid ihr flexibel
  • einen Spritzbeutel  – man kann de Schokolade aber auch mit dem Löffel einfüllen
  • flüssige geschmolzene Kuvertüre oder Schokolade  – am besten temperiert
  • Mini-Marshmallows und Zuckerstreusel
  • Strohalme und Wäscheklammern (die sorgen dafür das die Strohhalme nicht umfallen 😉 )
  • fettlösliche Lebensmittelfarbe in rot
  • außerdem etwas Backpapier um die Schokolade nach dem abtauchen mit der rosa Schokolade ab zu stellen
  • Doppelseitiges Klebeband/Kleber, eine Schere
  • außerdem den ausgedruckten Bogen mit den Einhornköpfen – den könnt ihr weiter unten kostenlos downloaden
Einhorn Schokolade

selbst gemachte heiße Schokolade

Wie wird´s gemacht?

Zuerst löst ihr die Schokolade auf, bzw. temperiert sie. Diese füllt ihr in die Silikonform die ihr am besten auf ein Brettchen  oder eine feste Unterlage stellt und auf  die Oberfläche die Mini- Marshmallows und die Zuckerstreusel gebt. Die Wäscheklammern gefestigt ihr an den Papierstrohhalmen, diese sorgen dafür das sie nicht umkippen. Jetzt kann das Ganze zum fest werden in den Kühlschrank gestellt werden.

Wenn Ihr die Schokolade aus der Form gelöst habt färbt ihr mit der roten fettlöslichen Lebensmittelfarbe  etwas weiße Kuvertüre/ Schokolade ein. In diese taucht Ihr den unteren Rand und anschließend in die vorbereiteten Zuckerstreusel. Zum Schluss könnt ihr die Einhornköpfe ausschneiden und an den Stielen befesti

Vielleicht ist das auch noch eine Idee für Euch?

Ihr könnt auch anstatt der heißen Schokolade auch Cake Pops passend mit den Einhornköpfen verzieren.

Cakepop Einhorn Vorlage

Cakepops Einhorn

 

Ihr möchtet sie auch machen?

 

Hier könnt Ihr die Vorlage kostenlos downloaden

Post to Twitter Post to Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen