«

»

Mai 04

Grüne Baumboa als Torte

 

Schlange Baumboa

Schlange Baumboa

Jeder der sich jetzt erschrocken hat über mein neues Haustier, den kann ich beruhigen, dieses süße Tierchen ist nicht echt sondern eine Torte. Im inneren mit hellen Biskuitböden, Erdbeercanache und Erdbeerkonfitüre gefüllt und mit einem dunklen Canache und Fondant überzogen. Der Kopf der Boa besteht aus Marshmallows und Ricekrispies der dann mit Fondant ausmodelliert und überzogen wurde. Gefärbt wurde sie mit der Airbrush- Pistole und Lebensmittelfarbe, die Augen und andere Kleinigkeiten wurden mit dem Pinsel aufgetragen. Der Baumstamm besteht auch aus Biskuit mit  Erdbeer Schokoladenfüllung. Die Einstreu sind geröstete Kokosflocken und das Gras besteht aus Esspapier welches mit der Airbrush- Pistole gefärbt wurde.

Schlangentorte in Lebensgröße

Motivtorte Schlange in Lebensgröße

Motivtorte Schlange Baumboa

Motivtorte Schlange grüne Baumboa

Motivtorte Grüne Schlange im Terrarium

Motivtorte Grüne Schlange im Terrarium

Nahaufnahme der Schlangentorte

Essbarer Schlangenkopf

Hier hab ich für Euch noch einmal ein paar Bilder vom Anschnitt und der Herstellung der Schlangentorte.

Schlange Motivtorte

Schlange Motivtorte airbrushen des Kopfes

Schlangentorte einsetzen des Auges

Schlangentorte einsetzen des Auges

Schlange Baumboa Blick über meine Schulter

Schlange Baumboa malen der Pupille

Schlagentorte

Schlange Baumboa Tortenanschnitt

Torte grüne Schlange Biskuit mit Erdbeerganache

Torte grüne Schlange Anschnitt

 

Einen Guten Morgen wünsche ich Euch, hier habe ich noch mal den Anschnitt der Schlangentorte,  es gab so viele Fragen  zu ihr und als allererstes muss ich Euch sagen das ich kein Tutorial habe, ich werde es Euch aber anhand der Bilder versuchen zu erklären wie sie entstanden ist . Gebraucht habe ich übrigens 8-9 Stunden bis sie Komplett war.

Den Kopf der Schlange habe ich schon vorbereitet, der Schädel besteht aus einer Ricecrispie- Marshmallowmasse, auf diese wurden, Muskeln, Augenhöhlen etc. modelliert. Das ganze wird mit Fondant eingedeckt, bei dem ich vorher  mit einem Sieb die Hautstrucktur eingedrückt habe. Vorsichtig sonst drückt ihr sie wieder raus.!! Dann mit einem Modellierholz den Kopf fertig ausarbeiten und mit der Airbrush-Pistole färben.

Die Füllung und somit der Schlagenkörper besteht aus 13 Biskuitrouladen, (dünn gebacken das sie sich besser In Form legen lassen) und einem Erdbeerganache und Erdbeerkonfitüre.

Das ganze einrollen und drapieren, mit einem dunklen Ganache die Grundform einstreichen und fest werden lassen.

Fondant ausrollen und ebenfalls mit einem Sieb etc. die Haut einprägen und die Torte vorsichtig eindecken, das das Muster nicht kaputt geht. Aus Papier streifen ausschneiden und auf der Schlange platzieren, (das werden die weißen Streifen). Dann mit dem brushen anfangen bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid.

Das Auge wird danach eingesetzt und mit dem Pinsel Pupille und Schattierungen aufgebracht, auch auf der Schlange selber, z.B. die Nasenlöcher.

Zuletzt die einstreu aus gerösteten Kokosflocken verteilen und das Gras aus Esspapier was ich ebenfalls mit der Airbrush- Pistole gefärbt habe platzieren.

 

 

Post to Twitter Post to Facebook

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen und Hinweise zu allen datenschutzrechtlichen Fragen haben wir ausführlich in unserer Datenschutzerklärung zusammengefasst. Hier finden Sie alle nötigen Hinweise.
Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen