«

»

Mai 06

Tolle Tortendeko ohne Fondant

Torte Mirror glaze

Torte mit Spiegelglasur und gefärbter Schokoladenkugel

Ich habe die Tage wieder einmal einen Kurs zum Thema Torten dekorieren ohne Fondant gegeben. Danach kam immer wieder die Frage nach dem Überzug den wir verwendet haben. Das ist Spiegelglasur bzw. Mirror glaze eigentlich mittlerweile ein Klassiker den ich schon vor 10 Jahren während ich meinen Konditormeister machte kennen lernen durfte. Außerdem haben wir Schokoladendekor mit gefärbter Kuvertüre und Schokoladentransferfolien (Folien und Farbe ist von bake&cook) hergestellt sowie Blumen aus Buttercreme gespritzt.

Ich habe hier mal ein paar Bilder vom Kurs online gestellt und gleichzeitig das Rezept zu den Glasuren 🙂 Die Törtchen sind von meinen Kursteilnehmern gemacht!!!!

Ich würde mich freuen wenn Ihr einen Kommentar da lasst falls Ihr Fragen oder Anregungen habt! Viele Grüße Claudia

Rezept farbiges Mirror glaze

Torte mit Spiegelglasur und selbst gemachtem Schokoladendeko

 

Spiegelglasur / Mirror glaze farbig

60 ml Wasser
1
20 g Zucker 

100g Glukosesirup

-auf 105°C kochen-


30 g Sahne

100g weiße Kuvertüre

-zugeben-


5 Blatt Gelatine

– in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken

und bei 50°C in der Masse auflösen- 

Lebensmittelfarbe

-nach Wunsch hinzu fügen-

 

-bei Bedarf mit dem Pürrierstab emulgieren und durch ein feines Sieb geben-

-Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen-

-Noch besser ist die Glasur wenn sie über Nacht im Kühlschrank steht und am nächsten Tag in der Mikrowelle oder dem Wasserbad aufgelöst wird-

Ich überziehe die eiskalte, leicht angefrostete Torte auf einem Rost, dann kann die überflüssige Spiegelglasur ablaufen und die Kanten werden sauber. Die Torte sollte möglicht gerade sein, damit der Überzug schön glänzt und keine dellen sichtbar werden.

Im Kühlschrank ist die Glasur mehrere Tage haltbar, also super vorzubereiten, auch für Desserts und Eis. Außerdem kann man sie nach belieben mit Aroma verfeinern oder das Wasser gegen klaren Saft austauschen.


Spiegelglasur dunkel

140 ml Wasser
180 g Zucker 

130 ml Sahne
60 g Kakao

-Vermischen und ca. 10min kochen, ca.105°C-


6 Blatt Gelatine

– in kaltem Wasser einweichen und in der Masse auflösen-

diese sollte da ca. 50°C haben. 

-bei Bedarf mit dem Pürrierstab emulgieren und durch ein feines Sieb geben-

-Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen-

Ich überziehe die eiskalte, leicht angefrostete Torte auf einem Rost, dann kann die überflüssige Spiegelglasur ablaufen und die Kanten werden sauber. Die Torte sollte möglichst gerade sein, damit der Überzug schön glänzt und keine Dellen sichtbar werden.

Im Kühlschrank ist die Glasur mehrere Tage haltbar, also super vorzubereiten, auch für Desserts und Eis

Dunkle Spiegelglasur Repezt

Torte mit Mirror glaze dunkel und Karamelldekor

Post to Twitter Post to Facebook

53 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Karin Frodyma

    Hallo Claudia, vielen Dank für die Rezepte, ich werde sie ausprobieren. LG Karin

  2. Sabine

    Hallo Claudia ,endlich kann ich diese tolle Spiegelglasur ausprobieren – vielen Dank für das Rezept – Liebe Grüße Sabine

  3. Elke Brandauer

    ich wollte mich bei ihnen bedanken, ich habe heute meinen ersten glanz überzuemacht es hat alles super geklappt-dankeschön

    1. Claudia Blatt

      Das freut mich wenn das so super geklappt hat 🙂 Ich finde das ist eine schöne alternative, gerade jetzt im Sommer 🙂 Viel Spaß beim weiter probieren.

  4. Dani

    Hallo.
    Darf ich diese Glasur auch auf Sahne machen?
    Lieber Gruß
    DANIELA

    1. Claudia Blatt

      Hallo Daniela, die Glasur ist super für Sahnetorten, die Torte musst du etwas anfrosten und dann mit dem etwas abgekühlten Mirror glaze überziehen. Das Tolle ist, das der Mirror glaze nicht so fest wie Schokolade wird und Du die Sahnetorte schön schneiden kannst. Viele Grüße

  5. Brigitte Jórasz

    Liebe Claudia,

    vielen Dank für dein Rezept, deine Torten sehen klasse aus!

    Liebe Grüße
    Brigitte

    1. Claudia Blatt

      Dankeschön 🙂
      Viel Spaß beim ausprobieren!

  6. Maria Liza Gascon

    Can I share this in my FB acct, pretty pleasy?

    1. Claudia Blatt

      You can share it with a Link on Facebook 🙂
      Many greetings

  7. Netti

    Hallo auf dem oberen bild ist ein kuppel in rot-schwarz wie komme ich so einen farbverlauf hin??

    Lg

    1. Claudia Blatt

      Hallo 🙂
      Du kannst die Glasur in 2 Farben anmischen und so die Torte marmorieren. Die Halbkugel auf der Torte ist allerdings aus weißer Schokolade die rot eingefärbt wurde und dunkler Kuvertüre gegossen worden. Dafür erst die gefärbte Schoki in die Form geben und dann mit der dunklen weiter areiten.

  8. Britt

    Huhu Claudia.
    Meine Tochter hat dieses Jahr Einschulung und ich werde ihr solch eine Torte zaubern.
    Nun meine Frage, kann ich die Glasur für alle Torten verwenden?
    Und wie ist das mit dem anfrosten der Torte gemeint?
    Glg

    1. Claudia Blatt

      Hallo :-),
      Du kannst die Glasur für jede Torte verwenden. Buttercreme, direkt auf Sahne oder ein einfachen Rührkuchen. Wichtig ist, das der Kuchen gatt ist damit die Glasur schön gleichmäßig wird. Mit anfrosten ist gemeint, das Du die Torte kurz in den Gefrierschrank stellst (alternativ auch gaaaannz kalt aus dem Kühlschrank) so wird die Glasur schön fest während Du sie überziehst. Viele Grüße Claudia

  9. Katrin

    Das sieht wirklich super schön aus. Wie sollte der Untergrund am besten sein? Gerade ist klar, aber wenn ich z.B. einen Rührkuchen nehmen würde sind ja Krümel da. Gibt es da einen Tipp für den Untergrund?
    Danke und LG Katrin

    1. Claudia Blatt

      Hallo Kathrin, wenn Du einen Rührkuchen hast dessen Oberfläche schön glatt ist und nicht zu viele Krümel hat, dann kannst du ihn direkt mit der Glasur überziehen. Wenn viele Krümel daran sind oder er keine so glatte Oberfläche , dann kannst du den Kuchen erst mit Ganache oder Marmelade bestreichen. Du kannst aber auch direkt auf Sahne oder Creme mit der Spiegelglasur arbeiten. Viele Grüße Claudia

  10. Michi

    Hallo Claudia, vielen lieben Dank für die ausführliche Beschreibung. Wird natürlich auch getestet. Meine Frage wäre, wenn ich diesen Überzug wähle, kann ich trotzdem mit Fondant den Kuchen dekorieren? Mache im Sommer eine Tauftorte und wäre natürlich eine gute Alternative zu Fondant den ja nicht unbedingt jeder mag.
    LG

    1. Claudia Blatt

      Hallo Michi, Du kannst Fondantdeko auf die Glasur legen, das klappt 🙂
      Viele Güße Claudia

      1. Michi

        Vielen Dank 😊

  11. Markus

    Hallo mich würde interessieren wie warm man die Glasur über die Torte geben muss bzw. Wenn ich sie im Kühlschrank habe auf wieviel Grad ich sie erhitzen muss . Und wie macht ihr das mit den 105 Grad??? Hab mir zwar extra ein Thermometer geholt aber der taugt glaub nix 🙂 . Wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte. Muss nämlich auf Sonntag ne taufen torte machen . Lg Markus

    1. Claudia Blatt

      Hallo Markus,
      du kannst die Glasur wenn DU sie aus dem Kühlhrank holst in der Mikrowelle in kurzen Intervallen auf ca.20-30° erwärmen. Du kannst die Glasur auch ohne Thermomeer kochen, das mach ich immer, aber ich habe damit eben auch Erfahrung. Der Zucker sollte leichte Blasen werfen beim kochen. Viele Grüße Claudia

    2. Nazze

      Hallo Claudia,

      Danke für diese schönen Rezepte. Wir sind keine Fondant Liebhaber und Marzipan haben wir satt vorerst. Somit suchte ich im Netz nach Mirror Glaze und bin bei dir gelandet. Geht ja wirklich einfach und ist eine klasse alternative. Das beste ich konnte mich weiterbilden 🙂 . Bin auf morgen gespannt was meine Männer dazu sagen.
      Liebe grüße und Danke
      Nazze

      1. Claudia Blatt

        Hallo Nazze, ich hoffe alles hat geklappt und Deine Männer waren begeistert! Ich find´s ne toll gerade für den Sonntagskaffee da muss es nicht immer Fondant sein! Liebe Grüße Claudia

  12. Tonja Appelt

    Hallo! Finde die Glasur klasse und werde sie heute oder morgen ausprobieren. Was mir aber unklar ist, wenn ich sie auf Sahne mache, bei 50 Grad, dann schmilzt mir doch die Sahne weg, oder?? Und wie lange hält sich die Sahne da drunter? Kann ich dann die Torte schon einen Tag eher machen?

    1. Claudia Blatt

      Hallo Tonja, damit die Sahne nicht bei der wärme schmilzt wird die Torte vorher angefrohren. Die Glasur lässt man auf ca. 20-25° abkühlen. Die Torte oben hab ich auch am vorabend fertig gemacht das geht super.

  13. Kristina

    Kann ich anstatt von Glukosesirup auch hellen Sirup von Grafschafter nehmen? Liebe Grüsse

    1. Claudia Blatt

      Hallo Kristina, ich selbst hab es mit dem hellen Sirup noch nicht probiert. Aber andere haben berichtet das es klappt 🙂 Viele Grüße Claudia

  14. Kerstin

    Hallo Claudia Blatt, wo kaufen Sie den Glucosesirup?

    1. Claudia Blatt

      Hallo Kerstin,
      DU bekommst ihn bei Cake Company, Pati Versand oder mit etwas Glück in der Apotheke vor Ort 🙂 Viele Grüße CLaudia

  15. Gerdi Brellochs

    Lieben Dank für die tolle Anleitung. Die alten Damen von Omas Kränzchen werden Augen machen.
    Liebe Grüße von der Nordseeküste…Gerda (Tortentüddi)

  16. Gast

    Hallo,

    Ich mache auch solche Torten… Und 20-25 grad sind zu „kalt“

    Am besten und schönsten fliest es bei 38 Grad.

    Viele Grüsse

    1. Claudia Blatt

      Hallo 🙂
      Ich kenne Dein Rezept nicht, ich gebe hier meinen Lesern einfach die Angaben weiter die sich bei mir bewährt haben 🙂
      Selbstverständlich ist es wie bei jedem Rezept, jeder macht etwas anders und jeder macht es so wie er es am besten findet. Schön das Du Dir die Mühe gemacht hast die Kommentare durchzulesen und das Rezept.

  17. Alexandra

    Hallo 🙂
    Die Größe der Torte interessiert mich noch. Ist der Durchmesser eine ganz normale Springform mit 26 cm?

    1. Claudia Blatt

      Hallo ALexandra,
      das genügt Dir für eine normale Springform. Wenn Du die Torte allerdings sehr hoch machen möchtest, dann mach die 1 11/2 fache oder doppelte Menge. Es ist sonst ärgerlich wenn die Glasur nicht ausreicht. Du kannst sie aber auch ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren und noch einmal erwärmen.
      Viele Grüße Claudia

  18. Martina

    Hallo!

    Das Rezept hört sich toll an. Wie lange schaut die Glasur dann so schön aus?weil ich würde sie gerne für eine Hochzeit machen!wenn ich heute Abend die Glasur auf die Torte fix und fertig mache, schaut sie dann am Samstag am Abend noch schön aus??viele liebe Grüße, Martina

    1. Claudia Blatt

      Hallo Martina,
      ich habe die Glasur schon auf Torten gehabt und da war sie nach 2 Tagen noch toll. Aber ich finde du solltest versuchen sie erst morgen auf Deine Torte zu machen.du kannst sie heute schon herstellen und morgen überziehen. Ich selbst setzt Hochzeitstorten für Samstag erst Freitags ein, da ich da sehr oft mit viele frischen Früchten und Füllungen arbeite. Wenn Du die Torten stapelst etc. etwas aufpassen das du keine Fingerabdrücke bekommst 😉 Viele Grüße Claudia

  19. Sylvia

    Hallo ich bewundere diese torten hab etwas angst davor aber werde sie probieren,mich würde interessieren wie man die goldenen Kreise macht und welche Farben dazu geeignet sind,glg sylva

    1. Claudia Blatt

      Hallo Silvia,
      die Kreise sind einfach „aufgestempelt“ dazu habe ich runde Ausstecher in Farbe getaucht und auf die Tor gedrückt. Viele Grüße Caudia

  20. Daniela

    Hallo Claudia,

    ich bewundere gerade deine Torten. Und habe ein paar Fragen an dich, hoffe du kannst mir helfen.
    Heute früh habe ich meine erste Torte selber mit Mirror Glaze überzogen für eine Freundin. Nun schrieb sie mir, dass diese leicht an glanz verliert. Kannst du dir vorstellen warum? Gibt es evt auch bestimmte art wie die Torte danach gelagert sein sollte?
    Kann ich auf einem mirrorglaze zusätzlich am Rand eine eine essbare Tortenspitze anbringen und wenn ja, wie am besten?
    Wird das Mirror Glaze ohne färbung richtig weiß oder gibt es eine Möglichkeit, dass dieses ganz weiß wird? ( Hochzeitstorte ist in Planung und der Wunsch der Braut)

    Ich würde mich über eine Antwort freuen.

    LG Dany

    1. Claudia Blatt

      Hallo Daniela,
      ich legere die MG Torten ganz normal im Kühlschrank und noch nicht das Problem gehabt das sie an Glanz verloren hat. Sogar 2 Tage nach dem ich sie überzogen hatte waren die Reste noch toll. Du kannst die Glasur mit Lebensmittelfarbe weiß färben, aber du solltest es vorher ausprobieren. Denn manche weiße Farben lassen die Glasur nicht mehr so schön glänzend aussehen. Essbare Spitze habe ich noch nicht direkt auf der Glasur ausprobiert, deswegen kann ich Dir dazu keine genauen Angaben machen. Viele Grüße
      Claudia

  21. Sabine Paulus

    Hallo, kann ich eine mit glaze überzogene Torte auf eine Fondant Torte setzen?

    1. Claudia Blatt

      Hallo Sabine,
      ich habe bis jetzt nur Fondantdeko auf die MG gelegt, das hat geklappt, ohne dass zerlaufen ist. Das war für ca. 2 Stunden. Eine MG-Torte habe ich aber noch nicht auf einer Fondanttorte gestapelt. Meistens möchten diejenigen die sich für MG entscheiden gerade keinen Fondant. Deswegen arbeite ich da mit Modellierschokokolade oder normalen Schokoladenornamenten. Viele Grüße Claudia

  22. Manuela

    Hallo!

    Tolles Rezept, vielen Dank für das Teilen!
    Nun habe ich noch zwei Fragen, da ich zur Zeit die Hochzeitstorte für Freunde plane.
    Kann man die Torten mit MG genauso Stapeln wie gewohnt oder gibt es da etwas zu beachten?
    Und, kann ich die Dekoration auch direkt aufbringen (es werden wohl flache Figuren aus Modellierschokolde o.ä.) oder erst ein paar Stunden vor den Servieren?

    Vielen Dank

    1. Claudia Blatt

      Hallo Manuela,
      Du kannst die Torten stapeln wie gewohnt, aber Du musst schauen das Du keine Fingertatscher auf die MG bekommst das sieht dann schnell unschön aus.
      Ich arbeite auf MG gern mit Schokolade und Modellierschokolade und die kannst du super vorher anbringen! Ich wünsch Dir gutes Gelingen! Viele Grüße
      Claudia

  23. Anja Rosenau

    Liebe Claudia,

    vielen Dank für Ihr Rezept.

    Ich bin ganz begeistert und kann es nur empfehlen.

    Fondant klappt in der Kombi übrigens prima.

    Viele Grüße,
    Anja

    1. Claudia Blatt

      Hallo Anja,
      Danke für Dein Feedback 🙂 Es freut mich das es Dir gefällt! Ich finde es selbst auch eine tolle Art die Torten zu verschönern.
      Viele Grüße Claudia

  24. Eleni

    Hallo Anja

    Wo tue ich die Torte drauf damit ich die mit der Glasur überziehe ?

    1. Claudia Blatt

      Hallo Eleni,
      Du kannst die Toten einfach auf eine umgedrehte Schüssel stellen die etwas kleiner wie Deine Torte ist oder auf ein Gitter.
      Viele Grüße
      Claudia

  25. Jessica

    Hallo, für welche Menge an Torte reicht dein Rezept ? Bzw wie groß darf die Torte sein?
    Danke 🙂

    1. Claudia Blatt

      Hallo Jessica,
      Du kannst mit dem Rezept eine Torten mit ca. 25 cm Durchmesser und eine Höhe von ca. 6 cm überziehen. LG Claudia

  26. Karin

    Hallo
    Ich finde die Glasur total super .sieht toll aus und ist mal was anderes.
    Eine Frage wielange hält Fondant darauf und wieviel ergibt das Rezept in Gramm ca?
    Läuft die Glasur dann an den Seiten runter so das die Torte komplett bedeckt ist?

    LG Karin

  27. Kiken

    Hallo,
    Stellst du den glucosesirup selber her?müsste doch relativ einfach sein.

    1. Claudia Blatt

      Hallo Kiken,

      ich stelle den Glucosesirup nicht selbst her. Es gibt zwar Anleitungen im WWW wo man Traubenzucker mit Wasser aufkocht,aber das ist kein „richtiger“ Glucosesirup ich finde ihn für eine MG eher ungeeignet und die Gefahr das er aus kristallisiert . Glucosesirup wird durch hydrolytische Aufspaltung von Stärke gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen