Apr
14

Anleitung für einfache Schleifen aus Fondant oder Marzipan

Tutorial Fondantschleife

Tutorial Fondantschleife/ Marzipanschleife

Einfache Schleifen aus Fondant oder Marzipan sind recht schnell hergestellt, ihr benötigt sie zum Beispiel bei der Dekoration der Osterplätzchen oder wenn ihr Eure anderen Torten schmücken möchtet. Um loslegen zu können braucht ihr Fondant oder Marzipan in Eurer Wunschfarbe, ein Rollstab, ein Messer und Eure Finger.

Rollstab, Messer und Fondant

Arbeitsmaterial zur Herstellung von Fondantschleifen

Dann legen wir mal los:

Als erstes rollt ihr Euren Fondant oder Marzipan aus, die Größe und dicke ist abhängig davon wie groß die fertige Schleife werden soll.

Ausrollen von Fondant oder Marzipan

Ausrollen von Fondant oder Marzipan

Schneidet das ganze dann in Streifen

Marzipanstreifen für Schleifen

Fondantstreifen für Schleifen

Für eine Schleife benötigt ihr 2 Streifen, einen lasst ihr am Stück und markiert die Mitte. Den anderen drittelt ihr und schrägt bei 2 Teilen die Seite (wie auf dem Bild zu sehen ist) ab.

Zurecht geschnittene Fondantstücke

Zurecht geschnittene Fondantstücke

Dann schlagt ihr das eine Ende des großen Fondant/ Marzipanstreifens in die Mitte zur Markierung, das ganze wiederholt ihr auf der anderen Seite.

Fondantschleife rechte Seite umgeschlagen

Fondantschleife rechte Seite umgeschlagen

Fondantschleife linke Seite umgeschlagen

Fondantschleife linke Seite umgeschlagen

Nun legt ihr den Rechteckigen Streifen in die Mitte über die Nahtstelle und drückt ihn an, was übersteht könnt ihr jetzt kürzen.

Auflegen des Mittelstückes der Fondantschleife

Auflegen des Mittelstückes der Fondantschleife

Die beiden abgeschrägten Bänder legt ihr am oberen Ende übereinander und drückt sie etwas flach.

Zusammenfügen der Schleifenbänder

Zusammenfügen der Schleifenbänder

Zuletzt setzt ihr die beiden Teile aufeinander, fertig ist Eure Schleife aus Fondant/ Marzipan.

Fertige Fondant/ Marzipanschleife

Fertige Fondant/ Marzipanschleife

Ihr könnt alle Schnittstellen mit Zuckerkleber bestreichen oder alternativ etwas Wasser zum befestigen und verbinden der Einzelteile benutzen.

Ich wünsche Euch gutes gelingen!!

Post to Twitter Post to Facebook

Apr
14

Rote Damenschuhe mit schwarzer Schleife

Rote Pumps aus Fondant

Rote Pumps aus Fondant

Diese roten Pumps mit der auffälligen schwarzen Schleife bestehen aus Fondant und sind die Deko für eine meiner nächsten Torten, ich fand sie so schön das ich sie noch einmal Seperat Zeigen wollte! Die Steine in der Mitte der Schuhe sind aber nicht essbar, das ganze ist eigentlich die Geschenkverpackung für ein Paar Ohrringe.

Essbare Damenschuhe

Essbare Damenschuhe

Tortendekoration Pumps

Tortendekoration Pumps

Pumps als Tortendeko

Pumps als Tortendeko

Post to Twitter Post to Facebook

Apr
13

Ostereier,- und Osterhasenplätzchen

Osterhasenkekse

Ostereier Plätzchen

Ich wünsch Euch Frohe Ostern und hier könnt ihr sehen was es bei mir leckeres gibt. Das sind dieses Jahr meine Osterplätzchen die auf meine Kaffeetafel kommen, Zitronenkekse schön österlich geschmückt. Das ganze ist für einen Gastbeitrag bei Carmen von Backwunder entstanden. Für diejenigen die sie nachbacken wollen, hab ich hier das Rezept. Der Teig und die Glasur schmecken jeweils gleich nur mit der Optik hab ich ein bisschen gespielt. Einmal ganz klassisch mit schwarzen Ornamenten und Schleife auf einem weißen Ei und richtig bunt in blau,grün,rosa schwarzer Schrift und gelben Blüten. Die Häschenplätzchen sind als Tischkärtchen gedacht!

Osterkekse aus Mürbeteig

Osterhasenplätzchen

Für den Osterkaffee

Zitronen Osterkekse

Osterhasen aus Mürbeteig

Zitronen-Keks Osterhasen

 

 

Post to Twitter Post to Facebook

Apr
12

Osterplätzchen

Für den Osterkaffee

Zitronen Osterkekse


Wahlweise Schwarz weiß oder bunt

Für den Mürbeteig benötigt ihr:

 125 g Zucker

1 Prise Salz

250 gButter

1 Ei

Zitronenabrieb von 1 Zitrone

oder Zitronenaroma

-verkneten-

375 g Mehl

 -schnell unterkneten und für mind. 1 Stunde in Folie gepackt in den Kühlschrank-

 -Teig kurz durchkneten und auf einer gemehlten Arbeitsfläche ca. 5mm dick ausrollen, ausstechen und auf ein Backblech mit Backpapier legen-

 -bei 180° ca. 10 min goldbraun backen-

 

Zuckerguß

2 Eiweiß

400 g Puderzucker

Ca.2 El. Zitronensaft

 -Mit dem Handrührer verquirlen-

  -Zitronensaft tröpfchenweise zugeben bis es eine zähe Masse gibt-

 -nach belieben mit der LM-Farbe einfärben-

 -Glasur mit dem Messer aufstreichen oder mit dem Spritzbeutel die Kekse ausgarnieren-

 - Fondantschleifen ,Zuckerperlen etc. anbringen-

-oder einen Teil der Glasur mit etwas Puderzucker andicken zum dekorieren und aufspritzen-

                   -Nach  dem trocknen mit LM Farbe noch Namen/Muster aufmalen-

Ich wünsch Euch viel Spaß beim nachmachen!!

Osterkekse aus Mürbeteig

Osterhasenplätzchen

Post to Twitter Post to Facebook

Apr
07

Baby Shower oder Babyparty

Ich bin auf die Aktion von Fentas Blog gestoßen und da ich ja im Moment so viel Babytorten mache, passte das einfach wunderbar. Gemacht habe ich ein kleines Sortiment an Naschereien für eine Babyparty als Ergänzung zu meiner Klapperstorchtorte, anlässlich der Geburt meiner Nichte. Aber nicht in rosa, sondern wie gewünscht neutral gehalten. Ich habe mich von diesem Spruch inspirieren lassen:
“Wenn ein Stern vom Himmel fällt, erblickt ein Kind das Licht der Welt.”

Hier ist die Motivtorte “Schorsch der Storch” mit Babypäckchen

Torte Klapperstorch

Torte Klapperstorch mit Babypäckchen

Mein Storch den ihr neben der eigentlichen Torte sitzen seht, habe ich komplett aus Modelierfondant gemacht. Fondant habe ich auch verwendet um die Torte und den Boden der Grundplatte einzudecken und auszugarnieren. Bei der Torte (Rüblikuchen,das Rezept ist hier) habe ich mit einer Silikonprägematte gearbeitet und die eingeprägten Sterne mit Lebensmittelfarbe nachgemalt. Der Schriftzug am Lieferschildchen und vor dem Babypäckchen ist einfach nur aus Lebensmittelfarbe gemalt. Mehr Bilder vom Storch findet ihr hier.

Erst einmal alles zusammen, ich hoffe Euch läuft schon das Wasser im Mund zusammen!!!

Baby Shower Variationen

Süße Leckereien für die Kaffeetafel

Es gibt Zitronen/ Orangen Frischkäse Cupcakes

(das Rezept findet ihr hier),

Zitronen Cupcakes

Zitronen Frischkäse Cupcakes

Nougat Cake Pops

Cakepops

Nougat Cake-Pops

Vanilletrüffel im dunklen Schokoladenmantel

Trüffelpralinen

Vanilletrüffel im dunklen Schokomantel mit Sternen

Zitronenkekse

Heiße Schhokolade mit Sahnehaube und Zitronenkeksen

Heiße Schhokolade mit Sahnehaube und Zitronenkeksen

und nicht zu vergessen die heiße Schokolade anstatt des Kaffees für die Schwangere ;-)

 

Hier nochmal der Link zu Fenta’s Blog:Baby Shower

Post to Twitter Post to Facebook

Apr
01

Gewinnspielbaby Nr. 11 “Schmetterlingsbaby”

Schmetterlingsbaby

Baby als Schmetterling

Dieser kleine Schmetterling liegt in meiner Hand und hält ein Nickerchen. Er besteht komplett aus Fondant und Marzipan und wurde mit Lebensmittelfarbe von Hand bemalt. Ebenso die Schmetterlingsflügel die zum größten Teil aus Gelatine bestehen.  Eine süße Tortendeko nicht nur für Taufe und Geburt sonder auch als Frühlingstorte oder zum Geburtstag. Diesmal im freien fotografiert das man die Flügelchen schön sieht!

Post to Twitter Post to Facebook

Mrz
31

Gewinnspielbaby Nr. 10 “Schlafendes Baby als Schnecke”

 Schlafendes Baby als Schnecke

Dekor für Torte - Babyschnecke -

Im Internet habe ich ein super schönes Foto gesehen im Stil von Anne Geddes,das mußte ich unbedingt auch machen und heraus gekommen ist dieses kleine süße Baby. Es ist eines meiner Lieblinge und besteht zum größten Teil aus Fondant, das Baby selbst, das Schneckenhaus, welches von Hand bemalt wurde und die Blätter. Der Baumstamm ist aus Marzipan gefertigt.

Post to Twitter Post to Facebook

Mrz
30

Gewinnspielbaby Nr. 9 “Kleines Baby als Bienchen”

Baby Bienchen aus Fondant

Schlafendes Bienchen

Dieses Bienchen eignet sich super zum dekorieren von Torten zur Geburt oder Taufe. Das Bienchen besteht aus Marzipan und Fondant und ruht sich auf einer Blüte aus Fondant gerade etwas aus. Die kleinen Flügel bestehen zum größten Teil aus Gelatine.

Post to Twitter Post to Facebook

Mrz
29

Gewinnspielbaby Nr. 8 “Baby als Blumenfee”

Schlafendes Blütenbaby

Blütenbaby

Eigentlich sehr schlicht gehalten ist dieses kleine Baby und wie seine Brüder und Schwesern aus Fondant. Trotzdem kann ich mir den kleinen sehr gut auf einer schönen herbstlichen Torte mit Blumen vorstellen, vielleicht sogar mit seinen Freunden. Der kleinen Schnecke und einem der Schmetterlinge.

Post to Twitter Post to Facebook

Mrz
28

Schorsch der Storch

Schorsch der Storch

Schorsch der Storch

Ihr fragt Euch bestimmt wer hier die ganzen Babys gebracht hat, das ist die Antwort: “Schorsch mein Storch” der wird in den nächsten Tagen auch noch fleißig sein!!!!  Und warum bin ich in letzter Zeit so auf Babys, ich bin Tante geworden :-) und da hatte ich einen Grund sooooo viele Babys zu machen. Mein Storch den ihr neben der eigentlichen Torte sitzen seht besteht komplett aus Fondant, den habe ich auch verwendet um die Torte und den Boden der Grundplatte einzudecken und auszugarnieren. Der Schriftzug ist einfach nur aus Lebensmittelfarbe aufgemalt.

Klapperstorch mit Packet

Klapperstorch mit Packet

Storch aus Fondant

Storch aus Fondant

Torte Klapperstorch

Torte Klapperstorch

Post to Twitter Post to Facebook

Ältere Beiträge «